Radfahrtraining für Kinder und Jugendliche (von 13-17 Jahren)

Kinder bei der Vorbereitung zum Training

Kinder und Jugendliche als Radfahrprofis 

In diesem Radfahrtraining können ältere Kinder und Jugendliche ihr Radfahrkönnen unter Beweis stellen. Unter Anleitung der RadfahrtrainerInnen wählen sie eine Radroute aus, die als gemeinsame Gruppe abgefahren wird. Dabei schlüpfen sie in die Rolle von TrainerInnen und erklären und zeigen das richtige Radfahrverhalten auf Straßen. Zusätzlich können auch Gefahrenpunkte für RadfahrerInnen auf dieser Route analysiert werden. 

Kursinhalte (Schonraum/ohne Verkehr, mit Fahrrad): 

  • Check Fahrradausstattung 
  • Wiederholung von Verkehrsregeln 
  • Arbeiten mit Stadtplänen und Radkarten: Auswahl der gemeinsamen Radroute 

Kursinhalte (Verkehrsraum, mit Fahrrad): 

  • Gemeinsame Ausfahrt in den Verkehrsraum 
  • Üben eines selbstständigen Radfahrverhaltens 
  • Selbstständiges Erklären von Verkehrsregeln und Verkehrszeichen 
  • Bei Bedarf: Analyse von Gefahrenpunkten für RadfahrerInnen